Kategorie Bewerbung

Mit LinkedIn auf Jobsuche? 10 Tipps für Berufseinsteiger

Als ich mir gegen Ende meines Bachelor-Studiume ein LinkedIn- und Xing-Profil anlegte, wusste ich eigentlich selbst nicht so richtig, was ich damit anfangen soll. Noch eine weitere Platform, auf der ich mein Profil pflegen und auf dem neusten Stand halten

Weiterlesen…

Zu früh gefreut?! Wie du mit Absagen umgehst!

Kennst du das? Das (Berufs-)Leben läuft gerade wie am Schnürchen, es tun sich neue Chancen auf und spannende Projekte kündigen sich an? Oder du findest so viele interessante Stellenanzeigen wie noch nie und weißt gar nicht, worauf du dich zuerst

Weiterlesen…

Die größten Probleme bei Bewerbungen

Letzte Woche habe ich euch, liebe Leserinnen und Leser, gebeten mir zu verraten, womit ihr die meisten Probleme habt, wenn ihr über euren Bewerbungen brütet. Gewinnen konntet ihr ein Freiticket zum Bewerbungswebinar von Edition F. Es gab viele sehr interessante Rückmeldungen – tausend Dank für

Weiterlesen…

Die Qual der Wahl

Jaja, die meisten von uns sind froh, wenn sie einen Arbeitgeber finden, der sie einstellen möchte. Doch was ist, wenn man plötzlich gleich zwei Stellen haben könnte? Dann steht man plötzlich vor der schier unlösbaren Entscheidungsfrage. Denn die Entscheidung für

Weiterlesen…

So „frisierst“ du deine Bewerbung!

Für sich selbst ordentlich die Werbetrommel zu rühren fällt den meisten von uns nicht leicht. Doch gerade bei der Bewerbung kommt es darauf an, sich richtig zu verkaufen und die eigenen Kompetenzen gut dastehen zu lassen – ja, auch wenn

Weiterlesen…

Hast du die Stellenanzeige verstanden?

Was schreibt man in die Bewerbung, damit man genommen wird? Diese Frage höre ich öfter. So richtig weiß ich nie, was ich darauf antworten soll. Nicht etwa, weil ich die vermeintliche Antwort nicht weiß, sondern einfach weil es dafür keine

Weiterlesen…

„Da dürfen Sie nicht weich werden!“

Geschichten aus dem Bewerberalltag – Das Bewerbungsgespräch Man hört es ja immer wieder: mit BWL (anders als in den brotlosen Geisteswissenschaften) findet man nach dem Studium viel leichter einen Job. Man muss nicht 63 Bewerbungen schreiben, bevor man überhaupt erst mal irgendwohin

Weiterlesen…

Beschäftigungsfähigkeit, mein persönliches Unwort

Ich rege mich auf. Über ein Wort: Beschäftigungsfähigkeit, die, Substantiv, feminin, Bedeutung: 1) Deine Fähigkeit, bzw. dein Imstandesein, beschäftigt zu werden. 2) Die Wahrscheinlichkeit, dass du dich gegen tausend andere Bewerber durchsetzt. 3) Letztlich die Chance auf das Glück, nicht

Weiterlesen…

In 9 Schritten zum Traumjob

Tipps für deine Bewerbung So, heute fange ich wirklich an. Ich schreibe ein paar bombastische Bewerbungen, finde meinen Traumjob und lebe glücklich bis ans Ende meiner Tage. Naja, so oder so ähnlich klingt es, wenn man sich vornimmt, am kommenden

Weiterlesen…

Generation Praktikum und die Bewerbung

Eigenmarketing für Ex-Praktikanten Möchte man einen neuen Job haben, muss man sich bewerben. Be-werben, das heißt Werbung für sich machen. Das sagt sogar der Duden: Werbung für etwas treiben die Gunst von jemandem zu erringen suchen Warum sollte ich, der Kunde,

Weiterlesen…